aprestourgera.de

Rennen

Nachwuchsrennen U11 bis U19

Samstag

Qualifikation: Bergzeitfahren

Alle Sportler bestreiten ein 2,2km langes Bergzeitfahren. Der Start erfolgt einzeln und in 30 Sekunden Abständen. Bei allen Sportlern wird die Zeit gemessen. Sieger des Bergzeitfahrens ist der Fahrer mit der kürzesten Zeit.

 

Finallauf: Massenstart

Alle Sportler bestreiten einen Finallauf. Es wird, je nach Teilnehmerzahl, einen oder zwei Finalläufe pro Altersklasse geben. Dabei bestreiten Platz 1-20 und Platz 21-letzter des Zeitfahrens einen gemeinsamen Finallauf im Massenstart. Die Sportler werden nach dem Ergebnis des Bergzeitfahrens aufgestellt. Es erfolgt ein gemeinsamer Start aller Sportler.

Tagessieger ist der Sportler, welcher im Finale um Platz 1-20 die Ziellinie als erster überquert. Alle weiteren Sportler werden nach Zieleinlauf platziert.

 

Sonderwertung Thüringer Landesmeisterschaft Berg U13, U15 und U17

In die Wertung der Thüringer Landesmeisterschaft Berg gehen nur Sportler eines Mitgliedsvereins des Thüringer Radsportverbandes ein. Thüringer Landesmeister wird der Sportler, welche im Finallauf als erster Thüringer das Ziel überquert, unabhängig von der Gesamtplatzierung bei der Apres Tour Gera.

 

 

Sonntag

Rundstreckenrennen

Am Sonntag steht für alle Altersklassen ein Rundstreckenrennen auf einem 1,8km langem Rundkurs an. Tagessieger ist der Sportler, der zuerst die Ziellinie überquert.

 

 

Gesamtwertung - Apres Tour Gera 2021

Die Gesamtwertung der Apres Tour Gera ergibt sich aus den Rennen von Samstag und Sonntag.

Es kommen nur Sportler in die Gesamtwertung, die an beiden Tagen starten.

Bei gemeinsamen Start von zwei Altersklassen (Sonntag), gilt das getrennte Ergebnis je Altersklasse als Tageswertung.

Für die Gesamtwertung werden Punkte nach folgendem Modus vergeben:

Gesamtwertungsmodus 

Bei gleicher Punktzahl in der Gesamtwertung entscheidet die bessere Platzierung im Rundstreckenrennen am Sonntag.

Apres Tour Gera - Sieger 2021 ist der Sportler, welcher nach beiden Renntagen in seiner Altersklasse die Gesamtwertung anführt.

 

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei der Rennbeschreibung auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen ("der/die Fahrer/in", "der/die Sportler/in", usw.) verzichtet.

Laufrad- & Anfängerrennen

Laufradrennen

Am Sonntag, den 25.07.2021 dürfen auch die Kleinsten bei uns an den Start gehen. Um ca. 15:00 Uhr findet ein Laufradrennen für Kinder statt. Gefahren wird auf der Zielgeraden in der Küchengartenallee - ca. 200m. Anmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 30min vor Start möglich (Anmeldung im Hofgut).  Das Anmeldeformular muss von den Erziehungsberechtigten unterschrieben abgegeben werden. Auf alle Kids dürfen sich über einen Preis freuen.

 

Anfängerrennen

Für alle Anfänger gibt es am Sonntag ein Anfängerrennen im Hofwiesenpark. Startberechtigt sind alle Kinder U10 (Jg. 2012 und jünger). Um 9:00Uhr fällt der Startschuss und die Kids absolvieren eine Runde auf dem 1,8km langen Rundkurs durch den Hofwiesenpark. Anmeldungen sind bis 10.07.2021 per E-Mail an info@ssv-gera.de möglich.

E-Bike Rennen

Startberechtigt zum E-Bike-Rennen sind Hobbyfahrer/innen ab 18 Jahre, welche nicht im Besitz einer Radrennsportlizenz sind. Das Rennen wird als 2,2km langes Bergzeitfahren ausgetragen. Der Start erfolgt einzeln und wird die benötigte Zeit jedes Starters gemessen.

Zum Start werden nur E-Bikes zugelassen, welche die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Motor mit max. 250 Watt, Motorunterstützung bis max. 25km/h und nur während gleichzeitigem Pedalieren, Starthilfe von max. 6km/h ohne Pedalieren.

 

Sieger/in des Rennens ist der/die Fahrer/in, welche/r die 2,2km lange Strecke in der kürzesten Zeit zurückgelegt hat.

Infos zum E-Bike Rennen

 

 

 

 

Ludwig VS Abduschaparow

Das große Sprint-Revival zwischen Olaf Ludwig und Dschamolidin Abduschaparow!

Am Sonntag wird es um 15:30Uhr in der Küchengartenalle nochmal richtig spannend. Olaf Ludwig und Dschamolidin Abduschaparow gehen mir zahlreichen weiteren ehemaligen, erfolgreichen Radsportlern an den Start. 16 Runden auf dem 1,8km langen Rundkurs sind zu absolvieren und dann wird sich im Zieleinlauf zeigen wer das Rennen gewinnt. Wir freuen uns auf alle ehemaligen Sportler!

 

Startliste Sprint-Revival